ANZEIGE

Jacob Collier kritisiert Rick Rubins Aussagen im Buch „Kreativ – Die Kunst zu sein“

Rick Rubin ist eine echte Koryphäe in der Musikwelt und hat als Produzent tiefe, wegweisende Spuren hinterlassen. Spätestens seit der Veröffentlichung seines erfolgreichen Buchs „The Creative Act – A Way Of Being“, das mitunter als Kreativbibel aufgefasst wird, sowie seiner Präsenz in verschiedenen Podcasts wird er von vielen Kreativschaffenden fast schon wie ein Guru gefeiert. Nun hat sich mit Jacob Collier ein international populärer und erfolgreicher Künstler kritisch zu einigen Kernaussagen Rubins geäußert.

Jacob Collier kritisiert Rick Rubins Aussagen im Buch „Kreativ – Die Kunst zu sein“
© Shutterstock, Ben Houdijk

Konkret kritisiert Collier zwei der wichtigsten Dogmen Rubins. Laut Rubin steht die Wahrnehmung des Publikums stets an letzter Stelle und die wertvollste Kunst ist jene, die nur und ausschließlich um der Kunst Willen entsteht. Dem widerspricht Collier: Es gäbe nicht einen einzigen richtigen Weg, Kunst zu kreieren und es sei absolut legitim, für ein konkretes Publikum zu komponieren, sich nach den entscheidenden Algorithmen oder anderen marketingspezifischen Anforderungen zu richten, zum Beispiel Mühe in einen spannenden Thumbnail zu investieren. Collier stimmt einigen Aussagen Rubins zu, aber gibt an, dass er bei kreativen Entscheidungen auch das Publikum berücksichtige.

Er vermutet, dass Rick Rubins Audience vor allem Menschen sind, die kreativ werden möchten und für die Kreativität etwas Neues ist. Erfahrene Kreativschaffende wüssten ohnehin, dass es nicht den einen richtigen Weg gebe.
Der Grammy-nominierte Jazz-, Pop- und Crossover-Künstler gibt zu bedenken, dass Rubin kaum angefochten oder kritisiert wird in seiner Philosophie, er sich aber gut vorstellen könne, solch eine Debatte mit dem Produktionsgroßmeister zu führen, dessen Ideen herauszufordern und selbst herausgefordert zu werden. Auch wenn Collier den Aussagen von Rick Rubin nicht vollends zustimmt, sei anzuerkennen, dass sie Menschen inspirieren – und das sei schlussendlich das Wichtigste.

Eine Zusammenfassung über einige der wichtigsten Aussagen in Rubins Buch findet ihr hier

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen
Hot or Not
?
2405_Bilder_fur_Magazinbeitrage_1260x756_v02 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Let's listen to the Wampler Mofetta! #shorts
  • A few bars with the Zildjian Thomann Anniversary Set | #shorts #zildjian
  • Vincent Metropol 5 - Sound Demo (no talking)