Transparent Turntable: Modularer Schallplattenspieler mit „Durchblick“

Transparent Turntable ist ein neuer Schallplattenspieler aus Schweden. Und wir wissen nicht erst seit Teenage Engineering und Elektron, dass die Schweden etwas von Technik und Design verstehen. Der modular aufgebaute Plattenspieler setzt auf einen weitgehend transparenten Look mit Komponenten in Schwarz oder Weiß. Für guten Sound sorgt ein Cartridge von Ortofon, für kabellose Übertragung steht sogar Bluetooth bereit.

Transparent Turntable
Transparent Turntable

Transparent Turntable

Was für ein schöner Plattenspieler! Transparent Turntable sieht einfach nur edel aus und besteht laut dem schwedischen Hersteller dazu aus hochwertigen Komponenten. Transparent – so heißt der Hersteller – will mit diesem Turntable eine Art „Neuerfindung“ des klassischen Plattenspielers anbieten. Ehrlicherweise muss man aber festhalten, dass die meisten Ideen hier durchaus schon mal umgesetzt wurden. Trotzdem kann sich das Ergebnis absolut sehen lassen!

Transparent Turntable besteht aus Aluminium und gehärtetem Glas. Der Antrieb funktioniert über einen Riemen. Der bei einem Plattenspieler immer erforderliche Phono-Vorverstärker ist hier im Gerät integriert, deshalb lässt sich der Turntable auch an normale Line-Eingänge anschließen. Und wer einen externen Vorverstärker bevorzugt, schaltet den internen einfach mit einem Schiebeschalter aus.

Die Rückseite des Plattenspielers
Die Rückseite des Plattenspielers
<!– wp:paragraph –><p><b>Der neue Hersteller NumNum aus Berlin spezialisiert sich auf portable Cases für das Eurorack. </b></p> <!– /wp:paragraph –><!– wp:image {“id”:960455,”sizeSlug”:”large”} –><figure class=”wp-block-image size-large”><img width=”1024″ height=”614″ src=”https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-1-1024×614.jpg” class=”attachment-large size-large” alt=”NumNum-Case-1 Bild” loading=”lazy” srcset=”https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-1-1024×614.jpg 1024w, https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-1-300×180.jpg 300w, https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-1-768×461.jpg 768w, https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-1.jpg 1500w” sizes=”(max-width: 1024px) 100vw, 1024px” /></figure><!– /wp:image –><!– wp:paragraph –><div><br> <b></b>Die Cases sind sehr hochwertig verarbeitet und reißen einem trotzdem kein Loch in die Brieftasche. Die Busboards für die Stromversorgung sind bei einigen Modellen an der Seitenwand, anstelle des Bodens befestigt, so dass recht flache Maße für diese Eurorack-Koffer möglich sind.</div><!– /wp:paragraph –><!– wp:image {“id”:960457,”sizeSlug”:”large”} –><figure class=”wp-block-image size-large”><img width=”1024″ height=”614″ src=”https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-2-1024×614.jpg” class=”attachment-large size-large” alt=”NumNum-Case-2 Bild” loading=”lazy” srcset=”https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-2-1024×614.jpg 1024w, https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-2-300×180.jpg 300w, https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-2-768×461.jpg 768w, https://storage.googleapis.com/th-bonedo-images/wp-media-folder-bonedo/2018/05/NumNum-Case-2.jpg 1500w” sizes=”(max-width: 1024px) 100vw, 1024px” /></figure><!– /wp:image –><!– wp:paragraph –><div>Die tragbaren Modularcases von NumNum sind ab sofort auf der Webseite des Herstellers verfügbar. Für ein doppelreihiges Case in 84TE Breite inklusive Stromversorgung schlägt mit ca. 600 EUR zu Buche.</div><!– /wp:paragraph –><!– wp:paragraph –><p>Weitere Informationen zu diesem Produkt gibt es auf der <a href=”http://www.numnumcases.com” target=”_blank” title=”Opens internal link in current window” rel=”noopener”>Webseite des Herstellers</a>. </p><!– /wp:paragraph –>

Ein ebenfalls integriertes Wireless-Modul sorgt mit Bluetooth 5.0 für eine kabellose Übertragung – ich finde das mittlerweile wirklich sehr praktisch. Der eingebaute Qualcomm CSR8670C Chip arbeitet mit Codecs wie aptX LL, SBC, MP3 und AAC.

Natürlich gibt es aber auch Cinch-Ausgänge, um den Plattenspieler an die Anlage oder einen Mixer anzuschließen. Zusätzlich steht ein Stereoausgang im 3,5 mm Klinkenformat bereit, der sich laut Herstellerangaben für digitale oder analoge Ausgabe eignet.

Transparent Turntable sieht einfach nur schick aus
Transparent Turntable sieht einfach nur schick aus

Am geschwungenen Tonarm sitzt ein vorinstallierter Ortofon Stylus 5E, der Tonabnehmer lässt sich am Standard SME Headshell-Mount natürlich auch austauschen.

Apropos austauschen: Das modulare Design des Transparent Turntable sorgt dafür, dass sich einzelne Bauteile oder Komponenten schnell ausbauen und wechseln oder reparieren lassen. So sollte das heute sein!

Fotostrecke: 2 Bilder Transparent Turntable Detailansicht
Fotostrecke: 2 Bilder Transparent Turntable White

Wer Vinyl liebt und noch einen passenden oder neuen Plattenspieler für das schwarze Gold sucht, riskiert mal einen Blick. Der Hersteller bietet übrigens auch passende Lautsprecher im transparenten Design an!

Verfügbarkeit und Preis

Transparent Turntable ist ab sofort in zwei Farbvarianten (weiß/schwarz) zum Preis von 1300 Euro erhältlich.

Weitere Infos

*Hinweis: Dieser Artikel enthält Werbelinks, die uns bei der Finanzierung unserer Seite helfen. Keine Sorge: Der Preis für euch bleibt immer gleich! Wenn ihr etwas über diese Links kauft, erhalten wir eine kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Bildquellen:

  • Transparent Turntable Detailansicht : Transparent
  • Ein Ortofon Stylus 5E Tonabnehmer ist vorinstalliert: Transparent
  • Transparent Turntable White: Transparent
  • Transparent Turntable Black: Transparent
  • Transparent Turntable: Transparent
  • Die Rückseite des Plattenspielers: Transparent
  • Transparent Turntable sieht einfach nur schick aus: Transparent
Hot or Not
?
Transparent Turntable

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

von Gearnews

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Roland GO:KEYS 3 Sound Demo (no talking)
  • Gamechanger Audio Plasma Voice Sound Demo (no talking)
  • MAYER EMI Vibes Performance Demo (no talking)