ANZEIGE

Superbooth 2024: Silhouette Eins Update und der neue Sport

Silhouette stellt Verbesserungen für den Video-Synthesizer Eins und das tragbare neue Sports vor. Neu in Eins ist der Vimpler.

Das Silhouette Konzept

Silhouette gehört zu den Entwicklern, die sich nicht mit schon bestehenden Synthesizer Konzepten zufriedengeben. Darum hat er einen Videosynthesizer entwickelt, der auf dem Namen Eins hört. Silhouette selbst beschreibt die Fähigkeiten seines Instruments als Optical Soundtrack Synthesizer.

Das Gerät sieht auf dem ersten Blick nicht ungewöhnlich aus. Es scheint sich um ein Laptop zu handeln, an dem ein kleines Modularsystem angeschlossen ist und über eine Tastatur gespielt werden kann. Doch dieser Eindruck ist falsch, denn diese Elemente sind Teile des Instruments und zusätzlich wurde es mit einer Kamera und einen Lichttisch ausgerüstet, der wie eine Art Scanner funktioniert. 

Vor dieser Kamera können Objekt gehalten werden und diese Bilder werden in Töne umgewandelt. So wie bei herkömmlichen Synthesizer mehrere Oszillatoren miteinander vermischt werden können, kann auch Silhouette aus zwei Bildern Klänge generieren. Auch herkömmliche Funktionen wie LFOs, EGs, ein Sequencer und eine Modulationsmatrix mit 18 Zielen für Video und Audio sind vorhanden. Die erzeugten Bilder können über den Videooutput ausgegeben werden. Das Instrument ist vierfach polyphon. Dieser Synthesizer ist relativ unhandlich, deswegen befindet sich die tragbare Version Silhouette Sport in der Entwicklungsphase.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Das Silhouette Eins Update und das neue Sport

Silhouette Sport kann man sich wie die Fernbedienung eines Modellflugzeuges umhängen und damit durch die Gegend laufen, wodurch die Kamera ständig mit neuen Input versorgt wird.

Doch Silhouette präsentiert auch eine neue Entwicklung auf der Superbooth. Es handelt sich um ein Software-Update von Silhouette Eins. Silhouette präsentiert den Vimpler, eine Wortschöpfung aus den Wörtern Visuals und Sampler. Mit dieser Funktion ist es gelungen, Töne in Bilder zu verwandeln, die wiederum in Töne erzeugen.

Wir versuchen derzeit weitere Informationen von Silhouette erhalten. Bis dahin empfehle ich euch, die Videos anzusehen, in denen Vimpler und Sport vorgeführt werden, oder besucht ihn einfach auf der Superbooth!

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Silhouette Eins : Features

  • wandelt Live-Cam-Streams, jpg- und mov-Dateien in Audio- und Modulationswellen um
  • Flexibles Halten der Kamera, um aus der Umgebung zu streamen (Tanz, Architektur, Malerei, Tageslicht, Wetter,…)
  • Lichttisch für die Erstellung von Silhouetten
  • 2 visuelle Quellen mischbar und aufnehmbar zum Nachladen
  • einstellbarer Auswahlbereich
  • Trackpad zum Verschieben des Bereichs und für Editierfunktionen
  • optischer Soundtrack-Oszillator
  • Benutzer können ihre eigenen Inhalte (Bilder und Filme) hinzufügen
  • 5 Modulationswellen-Slots
  • 7 Modulationsquellen (LFOs, EGs, etc.)
  • Mathematisch verknüpfte LFOs für polyrhythmische Modulation
  • 18 Modulationsadressen (Video und Audio)
  • Sequenzer-Einheit
  • 4 Stimmen inkl. individueller Lautstärkeregelung
  • 4 Keyboard-Modi: Poly, Unisono, Shift
  • innovativer Plexiglas-Controller adressiert 4 Parameterseiten
  • Stereoausgang koppelbar an Raumposition
  • Video-Ausgang für audiovisuelle Darbietung
  • Externe Verbindungen über Midi:
  • Schreiben und Lesen von Parametern in und aus der DAW Senden von Silhouette`s Modulationswellen über CC an externe Geräte
  •   Konvertierung von Modulationswellen in CV (Interface eines Drittanbieters erforderlich)
  • 37 Fullsize-Tasten
  • Monitor einklappbar
  • Größe (aufgeklappter Monitor): 81 x 39 x 32 cm
  • Größe (eingefahrener Monitor): 81 x 51 x 14,5 cm
  • Gewicht: etwa 14 kg

Silhouette Website

Hot or Not
?
Silhouette-3 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Black Corporation KIJIMI MK2: SUPERBOOTH 24
  • Body Synths Metal Fetishist: SUPERBOOTH 24
  • Cyma Formula ALT: SUPERBOOTH 24