ANZEIGE

Electro-Voice kündigt ZLX G2 an

Electro-Voice kündigt seine bisher größte Produkteinführung an: ZLX G2 heißt die Nachfolgegeneration der äußerst erfolgreichen mobilen ZLX-Lautsprecherserie. ZLX G2 baut auf den Eigenschaften auf, die bereits die Vorgängerserie zu einer Branchenikone gemacht haben und bietet eine Reihe von Neuerungen und Funktionen, darunter 8-Zoll, 12-Zoll und 15-Zoll Zweiwege-Modelle in aktiven und passiven Ausführungen.

Electro-Voice kündigt ZLX G2 an

Fortsetzung des Sound-Erbes

Als Electro-Voice 2013 die erste Generation der ZLX-Serie vorstellte, verfolgte das Unternehmen ein Ziel: echte Pro-Audio-Performance zu einem bezahlbaren Preis anzubieten. Das Erfolgsrezept lag in einer Kombination von überragender Klangqualität in einem robusten Leichtbaugehäuse mit wegweisenden Konfigurations- und Steuerungsmöglichkeiten. Anwender auf der ganzen Welt wurden schnell auf die ZLX-Serie aufmerksam, und ihre Leistung und Zuverlässigkeit im täglichen Einsatz machten sie schnell zum Branchenstandard in ihrer Klasse.

Nach über einer Million weltweit ausgelieferten ZLX-Lautsprechern tritt ZLX G2 nun das Sound-Erbe an, indem die neue Einstiegsgeneration mobiler Lautsprecher von Electro-Voice auf der Erfolgsformel der Vorgängerserie aufbaut. Die aktuellen Modelle verfügen über einen höheren Schalldruckpegel, einen größeren Frequenzbereich, ein robusteres Gehäuse, mehr Anschlussmöglichkeiten sowie eine Reihe ergonomischer Verbesserungen. 

Electro-Voice ZLX G2: Erstklassige Technik, erstklassiger Sound

Herausragende Audioqualität machte bereits die ZLX-Serie zur bevorzugten Wahl in Sachen Musik- und Sprachwiedergabe, die mit ZLX G2 nochmals verbessert wurde. Der maximale Schalldruck liegt jetzt bei 129 dB (ZLX-15P-G2). Hochwertige Komponenten sorgen dafür, dass ZLX G2 auch im täglichen Gebrauch eine beeindruckende akustische Leistung liefert.

Tieftöner und Kompressionstreiber sind in jedem ZLX G2-Modell mit einem patentierten SST-Waveguide (Signal Synchronized Transducers) ausgestattet, der die Tieftonwiedergabe verbessert sowie eine gleichmäßige vertikale und horizontale Abstrahlung über den gesamten Frequenzbereich ermöglicht – und das in einem äußerst kompakten Gehäuse. Die ZLX G2-Serie überzeugt mit einem Klangbild, das dem Namen Electro-Voice alle Ehre macht.

Intelligente Steuerungs- und Anschlussmöglichkeiten

Die Aktiv-Versionen der ZLX G2 sind ´Powered by Dynacord‘ – ausgestattet mit erstklassiger Verstärkertechnologie der Schwestermarke von Electro-Voice. Die hocheffizienten 1000 Watt Class-D-Verstärkermodule verfügen über einen integrierten Vierkanal-Digitalmixer mit drei Eingängen und hochwertigen Effekten in Studioqualität. Der Mixer besitzt außerdem professionelle Funktionen wie AFS (automatische Feedback-Unterdrückung), Ducking, Kompressor, Delay-Einstellungen und vieles mehr. 

Fünf Haupt-Presets stehen zur Auswahl: Musik, Live, Sprache, Club und FRFR (“Full Range, Flat Response”). Neu beim ZLX G2 und einzigartig in dieser Produktklasse ist die FRFR-Einstellung. Sie liefert einen flachen/neutralen Frequenzgang für präzise Ergebnisse bei der Verwendung mit Modellierungsprozessoren und Gitarrenbox-Simulatoren.

Die aktiven Lautsprechermodelle von ZLX G2 enthalten auch Subwoofer-Presets von Electro-Voice, die Gainstruktur und Laufzeitkorrektur berücksichtigen, so dass eine komplette Klangoptimierung erzielt wird. Zusätzliche Hochpassfilter (HP) sind im DSP verfügbar, um die Kompatibilität zu erhöhen.  

Mit der QuickSmart Mobile App von Electro-Voice lassen sich alle Lautsprecher- und Mixing-Funktionen der ZLX G2-Serie fernbedienen und steuern. Die App ist für iOS und Android erhältlich. Sie ermöglicht das Pairing sowie das Gruppieren von bis zu sechs Bluetooth-fähigen Mobillautsprechern von Electro-Voice. Benutzer können zwei ZLX G2-Lautsprecher drahtlos koppeln und in einem Stereo-Setup mit Bluetooth True Wireless Stereo Streaming verbinden. Die Konfiguration vor Ort kann in Sekundenschnelle über einen Dreh-Encoder und LCD-Anzeige erfolgen. Dank des neuen, größeren und höher auflösenden Farbdisplays sind alle Systemeinstellungen klar und deutlich ablesbar. ZLX G2 macht es Anwendern aller Erfahrungsstufen kinderleicht, großartig zu klingen.

Electro-Voice ZLX G2: Form und Funktion neu definiert

Electro-Voice ZLX G2: Form und Funktion neu definiert

Gehäusedesign, Ergonomie und vielseitige Verwendbarkeit standen bei der Entwicklung des ZLX G2 im Vordergrund. Das Ergebnis ist eine elegante und dennoch solide Mischung aus Formgebung und Funktion, die sowohl Elemente der ersten Serie weiterentwickelt und gleichzeitig entscheidende Neuerungen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit beinhaltet. Das in Schwarz erhältliche Lautsprechergehäuse besteht aus strapazierfähigem Polypropylen und verfügt über ein neues, verstärktes “Rückgrat” mit eingeprägtem Electro-Voice-Logo.

Die symmetrischen Seitenwände im 55° Winkel ermöglichen einen steileren Abstrahlwinkel in Monitorposition. Der Benutzer kann sich selbst besser hören, während gleichzeitig der Zugang zum Anschlussfeld auf der gegenüberliegenden Seite erleichtert wird. Der integrierte “Kick-Back”-Winkel bei den 12-Zoll- und 15-Zoll-Versionen ermöglicht bei vertikaler Ausrichtung in einem Winkel von 23º nach oben abzustrahlen. Die neu überarbeitete Gehäuseposition ermöglicht nun die direkte Abstrahlung nach vorne, wenn die Box auf einem Subwoofer platziert wird (beispielsweise ohne Verwendung einer Distanzstange).

Zur Festinstallation der ZLX G2-Modelle steht eine große Auswahl an Montagezubehör zur Verfügung. Mit einer U-Bügelhalterung können die 12-Zoll- und 15-Zoll-Modelle entweder vertikal oder horizontal an der Wand installiert werden. Eine langstielige Wandbügelhalterung für die 12-Zoll- und 15-Zoll-Versionen ermöglicht die Montage mit Neigungseinstellung. Eine kurzstielige Wandbügelhalterung für die 8-Zoll-Version erlaubt die vertikale Montage. Schutzhüllen sind für alle Modellgrößen erhältlich.

Für viele Anwender geeignet

Für viele Anwender geeignet

Mit den Neuerungen der zweiten Generation wird sichergestellt, dass diese Serie auch weiterhin die erste Wahl für jeden Kunden bleibt, der eine PA mit professioneller Leistung sucht, während gleichzeitig der Nutzwert für verschiedene Benutzergruppen erhöht wird. 

Im Vergleich zur Vorserie profitieren zum Beispiel DJs von dem höheren maximalen Schalldruckpegel sowie von drahtlosem Stereo-Streaming und Remote-Steuerung. Ebenso von automatischer Feedback-Unterdrückung, Ducking und individuell anpassbaren System-Presets. Das neue Gehäusedesign verfügt über eine noch steilere Ausrichtung, wodurch die Optik der ZLX G2-Systeme verbessert wurde. Ideal für Events, bei denen die Ästhetik eine wichtige Rolle spielt. Die Schutzhüllen weisen eine flache Oberseite auf, die das Verstauen, Stapeln und Lagern der Lautsprecher durch die ebene Oberfläche erleichtert.

Musiker werden den integrierten Mixer mit EQ, Kompressor und Effekten, Instrumenten- und Mikrofon- Eingangs-Presets, hochohmigem Eingang und Phantomspeisung zu schätzen wissen. Verleiher und Veranstaltungstechniker können sich über ein 8-Zoll-Modell freuen, das ihren ZLX-Bestand akustisch und ästhetisch in einem kleinen Format komplettiert. Und natürlich ist die ZLX G2 Serie auch eine benutzerfreundliche Option für alle Audio-Enthusiasten, die auf der Suche nach einer höheren Klangqualität für zu Hause, bei Veranstaltungen, Partys etc. sind.

Hot or Not
?
EV_ZLX_G2_8P_12P_15P_ModeCombo-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

Kommentieren
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Bonedo YouTube
  • Body Synths Metal Fetishist: SUPERBOOTH 24
  • Cyma Formula ALT: SUPERBOOTH 24
  • Apple Logic Pro 11 Overview (no talking)